Nischenseiten: Diese WP-Einstellungen sollte man gleich vornehmen

Wer WordPress installiert, sollte nach der Installation einige Dinge am besten sofort festlegen. Später lassen sich diese nur schwer wieder ändern. Auf was man nach der Erstinstallation achten soll, zeigen wir euch hier. Es geht vor allem um die sehr wichtigen Einstellungen, welche man gleich anpassen sollte. Dies richtet sich vor allem an die Neulinge unter euch, welche vielleicht auch bei der Nischen Challenge dabei sind. Diese geht ja im März an den Start.

 

WP-Einstellungen Nischenseiten: Diese WP-Einstellungen sollte man gleich vornehmen weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen